Qualitätsmanagement

Die Qualitätsziele für die Gesundheitseinrichtungen des Bezirks und das einzelne Krankenhaus werden jährlich in einem strukturierten konsensorientierten Verfahren festgelegt.

Ein einrichtungsinternes Qualitätsmanagement nach §137 SGB V ist eingerichtet und wurde im Jahr 2006 nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert. Diese Prüfung durch externe Prüfer wird jährlich wiederholt.

 

Der Qualitätsmanagementansatz des Krankenhauses folgt den 8 Grundsätzen

  • Kundenorientierung,
  • Führung,
  • Einbeziehung der Mitarbeiter,
  • prozessorientierter Ansatz,
  • systemorientierter Managementansatz,
  • kontinuierliche Verbesserung,
  • sachbezogene Entscheidungsfindung,
  • Lieferantenbeziehung zum gegenseitigen Nutzen.

Über den Link können Sie den "Strukturierten Qualitätsbericht des Orthopädischen Krankenhauses Schloss Werneck" einsehen.

Qualitätsbericht Orthopaedie 2015, 882 KB
Qualitätsbericht Orthopaedie 2016, 1095 KB

 

drucken Drucken
Schriftgröße AAAKontrast Kontrast
Ansprechpartner:
Orthopädisches Krankenhaus Schloss Werneck
Balthasar-Neumann-Platz 1
97440 Werneck
Tel: 09722 21-0
Fax: 09722 21-1447
Tanja Heigl
Hotline OP-Termine
Sekretariat Prof. Dr. med. Hendrich
Tel: 09722 - 21 2010
Fax: 09722 - 21 1447

Tanja_Heigl

Martina Schmitt
Hotline Sprechstunde
Sekretariat Prof. Dr. med. Hendrich
Tel: 09722 - 21 2020
Fax: 09722 - 21 1447

Martina_Schmitt

Notfallambulanz
Tel: 09722 - 21 1417

Notfall