IMG_4250 Prof Hendrich   _bearbeitet-6

 

 

 

 

Prof. Dr. med. Christian Hendrich
Ärztlicher Direktor
T   09722 - 21 1403 
F   09722 - 21 1447christian.hendrich(AT)kh-schloss-werneck.de

 

Herr Prof. Hendrich, wie lange sind Sie schon als ärztlicher Direktor im Schloss?

Seit 01.04.2005 – also gute 12 Jahre.

 

Was sind Ihre Aufgaben als Ärztlicher Direktor?

Die Tätigkeit des Ärztlichen Direktors ist sehr multimedial. In Werneck sind neben den Ärzten auch der OP-Dienst, die Ambulanz, die Physiotherapie, das Röntgen und die Sekretariate dem Ärztlichen Direktor zugeordnet – insgesamt etwa 120 Personen. Als Ärztlicher Direktor bin ich Teil der Klinikleitung, d. h. alle Tagesentscheidungen, aber auch die taktische und strategische Ausrichtung der Klinik darf ich nachhaltig mitgestalten. Eine weitere wichtige Tätigkeit ist die Mitwirkung an dem permanenten Umbau der Klinik. Dadurch durfte ich viele Vorstellungen für das ideale Orthopädische Krankenhaus verwirklichen. Mein wichtigstes Arbeitsgebiet ist aber glücklicherweise die Medizin. Für das medizinische Konzept habe ich die Letztverantwortung, sehe aber vor allen Dingen selbst viele Patienten. In der Sprechstunde sehe ich pro Jahr etwa 2.000 Patienten und führe etwa 1.200 Operationen selber durch.

 

Warum ist Werneck für Sie eine besondere Klinik?

schloss_persp_CD_

Wir bieten höchste medizinische Kompetenz und vor allem größte operative Erfahrung. Aber wir sind so familiär, dass wir Sie immer als Person sehen und Ihnen als Person gegenübertreten.

Und dann natürlich unser Schloss. Eine Spezialklinik in einem komplett modernisiertem Barockschloss – es gibt auf der Welt nichts Vergleichbares.

 

Schloss werneck  Videoexterner Link

" Wie finde ich Schloss Werneck? " -    YouTube-Video-Link -

 

 

 

Welche Bedeutung hat für Sie die Medizin in Werneck?

Wir verzichten bewusst auf die Bereiche, die wir als alleinstehende Spezialklinik nicht abdecken können – Tumoren und Schwerstverletzte. Alle anderen Bereiche der modernen Orthopädie und Unfallchirurgie, aber auch Randbereiche wie die Kernspintomographie, die spezielle Schmerztherapie, die Osteopathie und biologische Heilverfahren bieten wir Ihnen in einem Standard, mit dem wir national und international keinen Vergleich scheuen. Unsere technische Ausstattung sucht ihresgleichen: Kernspintomographie, intraoperatives 3D-Röntgen, Navigation, Stammzellen, körpereigenes Plasma, Denervierung von Facettengelenken, elektronische Schmerzpumpen... In Kombination verfügen nur wenige Kliniken weltweit über eine vergleichbare Ausstattung.

 

Worauf sind Sie im Bereich der Medizin besonders stolz?

23_06_09_OP 077 10    )

 

Auf unseren höchsten Hygienestandard. Alle unsere Prothesenoperationen führen wir in sogenannten "Astronautenhelmen" durch – der Operateur ist vollständig vom Patienten getrennt und seine Atemluft wird abgesaugt.

 

_MG_   MRSA Homepage    rot  neu   9921

 

Alle Risikogruppen werden noch vor der Aufnahme auf Krankenhauskeime getestet. Wir haben spezielle Laborwerte im Routineprogramm, die eine Infektion zum frühestmöglichen Zeitpunkt entdecken.

 

IMG_0898

 

Unser OP-Zentrum wird exklusiv für orthopädische Eingriffe genutzt. Alle diese Maßnahmen sorgen dafür, dass Krankenhauskeime bei uns bisher ein Fremdwort sind. Seit Jahren haben wir in Bayern geradezu auffällig niedrige Infektionsraten.

 

Was erwartet Ihre Besucher im Bereich "Medizin" in dieser Homepage?

Wir stellen Ihnen unsere wichtigsten Operationen vor. Sie erfahren unsere Philosophie, die Risiken und was bei einer Operation auf Sie zukommt. Natürlich bieten wir alle bewährten orthopädischen Operationen an. Die von uns ausgewählten Beispiele sollen Ihnen zeigen, was hinter unserem Behandlungskonzept steckt.

 

Was ist Ihr persönliches Ziel in Werneck?

Die Erwartungen unserer Patienten, wann immer möglich, zu übertreffen.

 

Würden Sie sich selbst in Werneck operieren lassen?

Auf jeden Fall. Vielleicht gibt es anderswo Kollegen, die diese oder jene Operation noch häufiger durchführen – für mich zählt das Gesamtpaket: operative Erfahrung, Hygiene, technische Ausstattung, persönliche Zuwendung und ein wenig Komfort. Und bei unserem Gesamtpaket fühle ich mich perfekt aufgehoben.

 

drucken Drucken
Schriftgröße AAAKontrast Kontrast
Ansprechpartner:
Orthopädisches Krankenhaus Schloss Werneck
Balthasar-Neumann-Platz 1
97440 Werneck
Tel: 09722 21-0
Fax: 09722 21-1447
Tanja Heigl
Hotline OP-Termine
Sekretariat Prof. Dr. med. Hendrich
Tel: 09722 - 21 2010
Fax: 09722 - 21 1447

Tanja_Heigl

Martina Schmitt
Hotline Sprechstunde
Sekretariat Prof. Dr. med. Hendrich
Tel: 09722 - 21 2020
Fax: 09722 - 21 1447

Martina_Schmitt

Notfallambulanz
Tel: 09722 - 21 1417

Notfall